Regional
30.04.2014 Funksignalsuchfahrt (Fuchsjagd) vom FRT Fulda

 

Am 30.04. stellte Robert (Galaxia 2) einen Fuchs in

der Nähe des Rasthofes Großenmoor.

5 Fahrzeuge nahmen an der Fuchsjagd teil.

Start war um 20:30 Uhr ohne Anmeldung.

1. Platz: 13RD100 / Rhöner Dröhner (Markus)

2. Platz: Galaxia 20 (René) und Galaxia 30 (Clemens)

3. Platz: Galaxia 40 (Tobias)

4. Platz: Jockel (Joachim) und Kerstin

 

Außerdem waren noch mit dabei: Leo 01 Jürgen

(brach nach 2 Stunden Suche ab) und Christian mit

Nadine ohne Peilung.

 

Überregional
27.04.2014 Nachbar protestiert gegen Antenne

Ein Streit zwischen einem Funker und seinem Nachbarn führte am Sonntag,
den 27. April dazu, dass der Nachbar in Großenritten nahe Baunatal eine
Plakataktion startete.

Der Funker im Hochparterre montierte Tage zuvor eine Feststationsantenne
Sirio Gain Master an sein Balkongeländer.

Durch die Länge von knapp 7 einhalb Metern schaute die Antenne an dem
Balkon des Nachbarn vorbei bis hoch unter die Dachspitze.

Der Nachbar installierte dann am Sonntag ein großes Bett-Tuch an seinem
Balkon auf dem stand:

"Hiermit mache ich meinen Protest gegen diese "Monster-Antenne"
öffentlich. Das geschieht so lange, bis ich ihre Entfernung durchgesetzt habe."


Eine fachgerechte Montage auf dem Dach oder im Garten hätte da wohl
weniger die Gemüter erhitzt.

Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=701519139910358&set=pcb.532805916839002&type=1&theater

Regional
26.04.2014 Unwetter in Osthessen - Blitzeinschlag auf der Wasserkuppe

Heute um 13 Uhr gab es einen Blitzeinschlag auf der Wasserkuppe.

 

Durch die Überspannung war kurzzeitig der Strom weg.

Das Relais nahm aber glücklicherweise Minuten später

wieder seinen Betrieb auf.

 

Die Anzeige der Team TS 6 M zeigte nach der Überspannung

Kanal 85 an. :-) Nach einem Reset war alles wieder in Ordnung.

Überregional

25.04.2014 Funk-Warn-System auf Autobahnen

 

Neue private Reportage über das Funk-Warn-System auf deutschen Autobahnen.

 

Link: http://youtu.be/zX89Tst6yXY 

Regional
18.04.2014 Umfrage vom 07.04.2014
 

Das Onlinevoting ist abgeschlossen.

Aktuell haben PC-User, die das Sprechfunknetzwerk Osthessen kennen, die Möglichkeit sich per PC einzuloggen

und mit dem Funkern zu breaken. Das Netzwerk ist jedoch nicht mit anderen Servern verbunden.

Die Umstellung geht aus den Ergebnissen der Umfrage hervor.

 

Um über Computer mit dem Sprechfunknetzwerk Osthessen zu arbeiten, benötigen Sie das Programm Teamspeak 3.

Haben Sie das Programm heruntergeladen, geben Sie bitte folgende Adresse zum Verbinden an:

 

osthessenfunk.myftp.org

 

Die Kommunikationsregeln finden Sie nach der Einwahl auf unserem Server oder hier auf der Homepage in der Rubrik CB-Funk.

Regional
18.04.2014 Clubstation DF0FU zum Weltamateurfunktag auf der Wasserkuppe besetzt

Die Clubstation des OV F 06 Fulda ist heute, am Weltamateurfunktag, ab 10 Uhr besetzt. 

Regional
07.04.2014 Umfrage

Leider ist auch bei uns in Osthessen ein Rückgang der Funkaktivitäten zu verzeichnen.
Darum wird nun überlegt, wie wir den Funk wieder etwas attraktiver und interessanter gestalten könnten.

Die Idee:
Das Sprechfunknetzwerk Osthessen ändert den Ein- und Ausgabekanal des Wasserkuppenrelais und schließt sich in
"verkehrsschwachen Zeiten" anderen Plattformen von Funkgateways an.
Der übliche Gedanke, das Gateway Fulda <> Wasserkuppe nur den Funkern ohne PC-User zu überlassen,
scheiterte daran, dass es zu wenige Funker gab, die es nutzten.

Was haltet Ihr von einer Umstrukturierung?

Hier geht's zum ONLINEVOTING

Überregional
01.04.2014 Bayrischer Rundfunk sprengt 212 Meter hohen Sendemast auf dem Hühnerberg

 

Auf dem Hühnerberg steht seit 1952 ein Sendemast des BR.

Heute wird der alte per Sprengung umgelegt und durch eine

neue Konstruktion ersetzt, die im Herbst fertig wird.

Und bis dahin?

Anwohner und Hörer können jedenfalls unbesorgt sein!

Hier gehts zum Video der Sprengung: http://br.de/s/17EMqJw

 Quelle. www.br.de

 

 

Kurzmeldungen

Zu dieser Zeit gab es noch keine extra
Spalte für Kurzmeldungen auf Osthessenfunk.

Die Quellenangaben der in dieser Spalte enthaltenen Bilder und Texte entnehmen Sie bitte dem Link
"
Zum Beitrag".
Leider ist es aus Platzgründen nicht möglich,
ellenlange Links komplett zu veröffentlichen.
Texte können gekürzt oder umgeschrieben sein.